25
Mrz

Mini-Saatmatten

Ein Convenienceprodukt der Saatband-Produktfamilie, das besonders dem hochwertigeren Saatgut [u.a. Hybride (wie Paprika, Tomate, Gurke)] zum Vorkultivieren im Treibhaus gewidmet werden kann. Gerade beim Öffnen von Verpackungen mit losem Saatgut kann ein wertvolles Samenkorn verloren gehen. Die Anwendung ist genauso kinderleicht, wie bei den Saatbändern.

Die Mini-Saatmatten sind aus hochwertiger Zellulose und somit vollständig biologisch abbaubar und werden nach Ihren Vorgaben gefertigt. Somit sind sie sehr gut für eine Vorkultivierung im Miniglashaus geeignet.

Die Mindestbestellmenge für dieses Produkt beträgt 5.000 Stück je Sorte.

Das Saatgut wird schonend appliziert und die Minimatten einfarbig und kontaktlos beschriftet. Miniaturpiktogramme sind möglich. Sprechen Sie uns darauf an.

Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich bereitgestelltes Saatgut verarbeiten, das speziell für die Kanalmethode aufbereitet (kalibriert und gereinigt) sein muss. Falls vonnöten, kann eine Saatgutreinigung gegen Aufpreis auch von uns vorgenommen werden.

Gemäß Ihren Wünschen und Vorgaben, hinsichtlich der größtmöglich präzisen Saatgut-Applizierung, schätzen wir gerne für Sie, das hierfür benötigte Saatgutvolumen. Berücksichtigen Sie bitte, dass für den Start, der für Ihr Produkt vorgesehenen Produktionslinie, meist ein Saatgutzuschuss von ca. 1 l notwendig ist, der Ihnen mit der Warenlieferung wieder retourniert wird.

Eine Zertifizierung der Saatbandprodukte nach Forest Stewardship Council (FSC) sowie mit dem Bio-Siegel der Europäischen Union [Euro Leaf] ist nach vorheriger Anmeldung möglich.